Das Thema Asyl interessiert auch Schulkindern in München


Am 7. März wurde Carolina Phillips zur europäischen Schule in München (ESM) eingeladen, um das Thema Asyl mit verschiedenen Schulklassen zu besprechen. Carolina nutzte diese Gelegenheit einen anerkannten Asylbewerber, Mohamad Abo (Syrien) mitzubringen. Zusammen haben sie sich vorgestellt: Carolina hat über ihre ehrenamtliche Arbeit und Asylprojekt gesprochen und Mohamad hat über seinem Flucht und sein Leben in Deutschland erzählt. Der Dialog zwischen den Kindern, Mohamad und Carolina ist sehr interaktiv gewesen.


Vor dem Treff haben die Lehrerinnen sich Mühe gegeben, die Kinder für die Veranstaltung vorzubereiten: Zusammen haben sie Fragen ergestellt, Filme über Syrien und Flüchtlinge angeschaut und ein bißchen über Asylbewerber in der Klasse gesprochen.

An dem Tag waren die Kinder sehr neugierig. Sie wollten so vieles wissen. Fast alle Hände waren ständig erhoben. Jeder hatte viele Fragen für Carolina und Mohamad. Die Kinder waren von diesem Erlebnis sehr begeistert und die Lehren sehr dankbar.

Was für ein Erlebnis! Von beiden Seiten ist es ein echter Erfolg gewesen!

Mohamad bekam am Ende des Treffs gemalte Bilder als Geschenk von den Kindern. Er war auch emotional sehr berührt.

Carolina Veranen-Phillips möchte sich bei der europäischen Schule in München (ESM) bedanken.

Für weitere Fragen emailen Sie bitte Carolina: cveranen(at)yahoo.com.


Featured Posts